Aktuelles der Pfarre Haßbach

Palmsonntag 14.04.2019

Der Palmsonntag, an dem wir uns an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnern, beginnt mit der Palmweihe bei der Böck-Kapelle, zu der die Gläubigen in äußerst großer Anzahl gekommen waren. Auch die Kindergartenkinder mit ihren  leuchtenden Palmzweigen waren bereits mit dabei.  Es folgt die Segnung der Palmzweige, danach der feierliche  Einzug in die Pfarrkirche, die mit Palmzweigen festlich geschmückt ist. Die Katholische Jugend übernahm das Vortragen der Leidensgeschichte, die Lesungen und die Fürbitten. Ein großartiger Tag, doch bald darauf folgt der bittere Leidensweg unseres Herrn Jesus Christus. Wir laden alle ein, das TRIDUUM PASCHALE, die drei heilige Tage, Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag, gemeinsam in unserer Pfarre mitzufeiern.

 

Kinderkreuzweg 30.03.2019

Unsere Ministranten, Buben und Mädchen,  gestalteten am Vorabend zum 3. Fastensonntag wie jedes Jahr, den Kinderkreuzweg und begleiteten Jesus Christus auf seinem Leidensweg nach Golgotha. Sie trugen das Kreuz zu den Stationsbildern und  lasen abwechselnd die 14 Stationen vor. Nach jeder Station wurde ein Licht angezündet und eine Fürbitte vorgetragen.

 

Kindermesse 24.03.2019

Thema der Kindermesse: GOTT GIBT UNS VIELE CHANCEN.  HALT ! STOPP!  Seid zur Umkehr bereit. Besonders in der Fastenzeit haben wir Gelegenheit vieles besser zu machen.

Die Verkehrsschilder im Altarraum sagen uns folgendes:  STOPP bedeutet – auf andere Rücksicht nehmen im Straßenverkehr, besonders auf Kinder und alte Leute. EINBAHN  bedeutet – nicht gegen die Einbahn fahren, auch wenn  man es eilig hat, umkehren und den richtigen Weg finden und andere nicht in Gefahr bringen.  SACKGASSE bedeutet – wir haben den falschen Weg eingeschlagen , hier geht es nicht weiter, gemeinsam umkehren und nicht aufgeben.  Sich auch vorzunehmen nicht zu streiten, nicht so viel zu tratschen, wir sollten es versuchen.

 

Jugendmesse und Krankensalbung 17.03.2019 

Am 2. Fastensonntag  gestaltete die Katholische Jugend wie jedes Jahr ihren Kreuzweg und begleiteten Jesus Christus auf seinem schmerzvollen Weg nach Golgotha. Bei der nachfolgenden Jugendmesse nahmen sie für ihre Predigt das Evangelium von der Verklärung Jesu zum Thema und fungierten auch Lektoren  und Ministranten. Zum Schluss der Heiligen Messe spendete der Herr Pfarrer das Sakrament der Krankensalbung, was von den Gläubigen in großer Anzahl angenommen wurde.

 

Kindermesse 24. Februar 2019

Thema: Gottes Liebe ist so wunderbar.

Heute stellen sich Sportler, Turnerinnen und Schönheitsköniginnen einer 5-köpfigen Jury. Jeder möchte der Champion sein.

Doch der größte Champion, der den Sieg verdient ist JESUS CHRISTUS, denn er schenkt Liebe Verzeihung und verlangt auch von uns, dass wir auch unsere Feinde lieben, verzeihen und   es einfach ihm gleich tun.

 

Maria Lichtmess

Im Anschluss an die Heilige Messe,  am Fest Darstellung des Herrn - Maria Lichtmess, wurde der Blasius Segen gespendet, was von den Gläubigen sehr zahlreich angenommen wurde.

 

Kindermesse 27. Jänner 2019

Eine Talkshow in unserer Pfarrkirche zum dem Thema: TEILEN und HELFEN ist das heute noch modern?

Dazu befragen die Moderatoren erfolgreiche Geschäftsfrauen, die nur an ihren Gewinn denken. Aber die Gastarbeiter, Die freiwillige Feuerwehr, Menschen von Roten Kreuz ,Leute von der Caritas und Schulkinder, sind sich einig. Teilen und Helfen ist wichtig.,  dem Anderen Zeit schenken und mit Liebe begegnen.

 

Jugendmesse Jänner 2019

Die Katholische Jugend nahm sich das heutige Evangelium zum Thema: Die Hochzeit zu Kana, in dem Jesus sein erstes Wunder wirkte.

In ihrer Predigt betonten sie, dass  Liebe, Rücksichtnahme, Freude, Geduld, Vergebung und Treue für ein gutes Gelingen einer Ehe wichtig sind. Sie nahmen aktiv an der Heiligen Messe teil und übernahmen die Lesungen, die Fürbitten, das Singen des Kehrverses und den Ministrantendienst.